Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ...

Zur Weihnachtszeit muss die Feuerwehr immer wieder zu Bränden ausrücken, weil z. b. vergessene Kerzen auf Adventsgestecken oder Tannenbäumen diese oder ihre Dekorationsartikel in Brand setzen. Leider kommen dabei auch oft  Personen zu Schaden.

Damit Sie von solchen Ereignissen verschont bleiben, haben wir hier einige Tipps für Sie zusammengestellt.

Brennende Kerzen

Adventskränze

Weihnachtsbäume

Wenn es doch einmal brennt: Wählen Sie umgehend den Notruf 112. Eigene Löschversuche sollten nur dann unternommen werden, wenn man sich selbst oder andere dabei nicht in Gefahr bringt!