eiko_icon Hochwassereinsatz in Wolfenbüttel

Techn. Hilfe > Hochwasser
Zugriffe 3866
Einsatzort Details

Wolfenbüttel
Datum 28.07.2017
Alarmierungszeit 05:06 Uhr
Einsatzende 20:00 Uhr
Einsatzdauer 14 Std. 54 Min.
Alarmierungsart DME und Sirene
Einsatzleiter KFB-Detlev Söhler
eingesetzte Kräfte

FZ-Logistik
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Kaum im Standort angekommen wurde die Stadtfeuerwehrbereitschaft der Feuerwehr Salzgitter sechs Stunden später erneut gefordert. Dieses mal ging die Fahrt im 4ten Zug nach Wolfenbüttel. Hier wurde die Logistik gemeinsam mit der Verpflegung für die Versorgung der Einsatzkräfte sowie Kraftstoffnachschub eingesetzt. Dadurch das die Züge nacheinander eingesetzt wurden, begannen wir am Bereitgstellungsraum Schützenplatz in Wolfenbüttel einen Zug mit Frühstück zu versorgen. Nachdem dieser versorg war, sind wir die anderen eingesetzten Züge angefahren. In Wolfenbüttel musste 3 Einsatzstellen abgearbeitet werden. Diese waren Gross Stöckheim eine Einsatzstelle Am Bache / Im Rübenkamp und die anderen beiden in der Stadt Wolfenbüttel um das Rathaus herum, sowie in der Straße Grüner Platz wo es galt mittels Pumpen das Pflegeheim Stehinhäuser Gärten zu schützen. An dieser Einsatzstelle wurden die Einheiten aus Salzgitter durch Hochleistungsbpumpen vom THW unterstützt. Das THW hat im weiteren Verlauf diese Einsatzstelle übernommen.
Noch während wir uns für den Abmarsch breit gemacht haben, ist eine Notruf bei der Leitstelle eingegangen, dass ein 5 jähriges Kind vermisst wird. Dies wurde in der Oker vermutet. Züge der Stagdtfeuerwehrbereitschaft Salzgitter haben sich an der Suche beteiligt. Zum Glück konnte nach 1,5 Stunden entwarnung gegeben werden. Der Junge ist wohlauf gefunden worden.
Der Einsatz konnte nach 16 Stunden beendet werden.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Letzte Einsätze

Brandeinsatz

Einsatzfoto Brand/3 in Salzgitter Thiede
weiterlesen

Fachzug Logistik

Einsatzfoto Transportaufgaben im Zuge der ...
weiterlesen
Wetterwarnung für Stadt Salzgitter :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Login

Zum Seitenanfang